Nach sorgfältiger Prüfung hat Nvidia festgestellt, dass ReTest eine großartige Ergänzung für das Inception Programm ist, und dazu beitragen wird, den Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) in sinnvoller Art und Weise voranzubringen.

Das Ziel von Nvidias Inception-Programm besteht darin, Startups zu unterstützen, die die Industrie mit Fortschritten in der künstlichen Intelligenz (KI) und der Datenwissenschaft revolutionieren. Als virtuelles Beschleunigerprogramm konzipiert, unterstützt es die Mitglieder in kritischen Phasen der Produktentwicklung und des Prototyping. Für jedes Startup steht ein individueller Satz von laufenden Leistungen zur Verfügung, von Hardware-Stipendien und Marketingunterstützung bis hin zu Schulungen mit erfahrenen Experten.

Tagged in : Foerderung,

Dr. Jeremias Rößler
Dr. Jeremias Rößler

ist Software Ingenieur – spezialisiert auf das Erstellen und die Pflege von großen, komplexen Softwaresystemen, die unter akzeptablen Kosten stabil und zuverlässig funktionieren. Er besitzt über sechs Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Individualsoftware. 2013 hat er am Lehrstuhl für Softwaretechnik an der Universität des Saarlandes promoviert. Seine Forschung beschäftigt sich mit dem Auffinden und der Analyse von Fehlern, indem Software-Systeme mittels generierter Tests systematisch ausgeführt und dabei Fehler aufgedeckt und analysiert werden. Er ist Gründer von ReTest, einem IT-Dienstleistungsunternehmen, das Software programmunterstützt testet.