Die Lohnabrechnung enthält falsche Angaben? Das XML ungültige Attribute? Das Layout der Webseite ist kaputt? Klassischer Fall von unvollständiger Prüfung nach einer Änderung. Dafür gibt es jetzt rediff.

rediff vergleicht Dokumente und Dateien semantisch und löst damit das Dilemma des visuellen Regressionstestens.

Unterstützen Sie uns und entscheiden Sie mit, welche Technologie als nächstes implementiert werden soll. Oder erhalten Sie rediff-Premium zu einem unschlagbaren Preis. Oder seien Sie einfach derjenige, der einmal sagen kann: Ich habe rediff schon als Kickstarter-Projekt unterstützt.

Tagged in : Kickstarter, Open Source,

Dr. Jeremias Rößler
Dr. Jeremias Rößler

hat am Lehrstuhl für Softwaretechnik an der Universität des Saarlandes promoviert und besitzt über zehn Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Individualsoftware.
Folgen Sie ihm auf Twitter: